Wohnen auf einer Ebene – barrierefrei wohnen, sorgenfrei leben

Für gehbehinderte Personen, die ein Haus bauen möchten, oder für Familien, in denen gehbehinderte Menschen leben, bietet sich unser Konzept "Wohnen auf einer Ebene" an, das wir in Form unserer Sander Haus Bungalows anbieten eine Wohnform, die auch für mobile Menschen eine attraktive Alternative zum mehrstöckigen Hausbau sein kann.

Denn: Wenn man jung ist, lebt man oft im Hier und Jetzt. Was morgen, in einem Monat oder in ein paar Jahren ist, ist dann oft noch nicht wichtig. Doch gerade der Hausbau ist ein Lebensprojekt, das man nicht ohne einen gewissen Sinn für Langfristigkeit angehen sollte. Die Jahre vergehen wie im Flug und ehe man sich versieht, fällt das Treppensteigen zunehmend schwerer bis es eines Tages eventuell sogar gar nicht mehr möglich ist.

Wohnen auf einer Ebene ist ein Konzept, das den Alltagsansprüchen jeder Generation gerecht wird, völlig ohne Treppen und barrierefrei im Bungalow! Besichtigen Sie doch einfach eines unserer barrierefreien Häuser oder informieren Sie sich ausführlicher über die Idee, die dahinter steckt. Wir beraten Sie gern!

Impressum    |    Datenschutzerklärung
© SANDER HAUS 2017 - Alle Rechte vorbehalten