70 Jahre Sander Haus: So war unser Jubiläumswochenende

 

Tag der offenen Tür am 20. und 21. Mai 2017

70 Jahre Sander Haus – dieses runde Jubiläum haben wir nicht nur am 20. Mai in unserer neuen Produktionshalle in Hofgeismar gefeiert. Wir haben am Samstag, den 20. und Sonntag, den 21. Mai außerdem zum Tag der offenen Tür auf unser Betriebsgelände eingeladen. Jeweils in der Zeit von 10 bis 17 Uhr hatten die Besucher die Gelegenheit, unser Unternehmen auf vielfältige Weise kennenzulernen. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnten sie sich auf der Hausmesse unserer Partnerfirmen und unter anderem bei einer Schauproduktion näher mit dem Thema Hausbau befassen und sich bei Bedarf Anregungen für das eigene Hausbauprojekt holen.

So kreativ kann die Arbeit mit Holz sein!

Dass man nicht nur hochwertige Häuser aus Holz bauen, sondern es auch als Ausgangsmaterial für kreative Kunst dienen kann, wurde nicht nur mit der Motorsäge eindrucksvoll demonstriert. Auch der Totalkünstler Walter Lindemann bereicherte unseren Tag der offenen Tür und bot am Sonntag eine Malaktion für Kinder auf unserem Betriebsgelände an. Die kleinen Kunstwerke, die dabei aus Holzbausteinen entstanden sind, werden zum Teil auf der documenta 14 in Kassel im Rahmen einer Sozialen Plastik zu sehen sein.

Unsere kleinen Gäste hatten darüber hinaus jede Menge Spaß beim Kinderschminken, Karussellfahren sowie auf der Hüpfburg, während sich unsere erwachsenen Besucher unter anderem bei Werksführungen einen Überblick über unser Unternehmen verschaffen konnten. Wir hoffen, unser Tag der offenen Tür hat unseren insgesamt rund 1.000 Besuchern gefallen. Wir bedanken uns bei all unseren Gästen, denen unser Jubiläumswochenende – wie uns – hoffentlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jubiläum!

Impressum    |    Datenschutzerklärung
© SANDER HAUS 2017 - Alle Rechte vorbehalten